Posts by Manuel Schnitzer

    Liebe Kunden,


    wir haben an einem neuen Update für Verosent gearbeitet. Das System wurde auf die Version 1.6.1 aktualisiert. Bitte beachtet, dass manche Änderungen die hier aufgeführt sind, schon bereits aktiv sein können. Der Changelog fasst nur die Änderungen zusammen, die über den Zeitraum zum vorherigen Update gemacht wurden. Unsere Dienste werden regelmäßig und nicht erst bei einem neuen Changelog aktualisiert.


    Folgende neuen Funktionalitäten kamen dazu:

    • Webseite:
      • Links in Support Tickets werden nun korrekt erkannt.


    Fehlerbehebungen:

    • Webseite:
      • Es wurde ein selten auftretender Fehler behoben, der dazu geführt hat, dass manche Kunden nicht mehr als zwei Produkte in den Einkaufswagen legen konnten.
      • Das Anmelden am Newsletter System während dem Registrierprozess hat nicht funktioniert. Dieser Fehler wurde behoben und die Kunden, die sich für den Newsletter über den Registrierprozess angemeldet haben, wurden von uns nachträglich korrekterweise angemeldet.
    • Game Server:
      • Der Backup "löschen" oder "einspielen" Button war in manchen Situationen nicht richtig anklickbar.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu geführt hat, dass Game Server Backups in manchen Fällen nicht gelöscht werden konnten und zu einem Timeout geführt haben.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der einen Fehler ausgelöst hat, wenn bei manchen Konfigurationsoptionen eine negative Zahl eingetragen wurde.
      • Bei der Produktauslieferung wurde ein Fehler behoben, der die Game Server Statistiken, kurz nach dem Anlegen des Servers nicht korrekt abgespeichert hat. Der Fehler hatte sich dann bereits aber nach wenigen Sekunden nach Auslieferung immer von selbst behoben, weswegen Kunden den Fehler nicht bemerkt haben sollten.


    Anpassungen bzw. Änderungen:

    • Webseite:
      • Ein kleiner Rechtschreibfehler auf der Startseite wurde behoben.

    Liebe Kunden,


    wir haben an einem neuen Update für Verosent gearbeitet. Das System wurde auf die Version 1.6.0 aktualisiert. Bitte beachtet, dass manche Änderungen die hier aufgeführt sind, schon bereits aktiv sein können. Der Changelog fasst nur die Änderungen zusammen, die über den Zeitraum zum vorherigen Update gemacht wurden. Unsere Dienste werden regelmäßig und nicht erst bei einem neuen Changelog aktualisiert.


    Folgende neuen Funktionalitäten kamen dazu:

    • Game Server:
      • Wir haben das Spiel Valheim zum Kunden Center hinzugefügt. Es kann auf allen Game Servern installiert werden, sofern mindestens 4 GB RAM gebucht sind.
      • Wir haben ein komplett neues Storage Konzept entwickelt, dass die Game Server Backups in Zukunft nicht mehr am gleichen Standort sichert, sondern an andere Rechenzentren verteilt. Für den Kunden hat sich nichts visuelles verändert.


    Fehlerbehebungen:

    • Webseite:
      • Der Cookie Dialog musste in manchen (seltenen) Fällen zweimal bestätigt werden. Dieser Fehler wurde behoben.
    • Game Server:
      • Es wurde ein Fehler behoben, der bei einem Spielwechsel das Spielerlimit nicht auf das Spielerlimit des neu installierten Spieles angepasst hat, sofern dieses kleiner ist als das eingestellte Limit durch den Kunden.
      • Es wurde ein Fehler im Dateimanager behoben, der unter gewissen Umständen das Speichern einer Datei nicht möglich machte.
    • Domains:
      • Es wurde ein Fehler korrigiert, der eine Domain nicht sofort nach Bezahlung ausgeliefert hat, sofern der Domainnamen ein Leerzeichen am Schluss beinhaltet hatte.


    Anpassungen bzw. Änderungen:

    • Webseite:
      • Die Startseite wurde komplett überarbeitet.
      • Der Cookie Dialog wurde überarbeitet.
      • Wir haben die Ladegeschwindigkeit der Webseite verbessert. Wir haben dieses Projekt noch nicht vollständig abgeschlossen. Weitere Verbesserungen kommen in zukünftigen Updates.
      • Die letzten News aus dem Forum werden jetzt auf der Startseite mit angezeigt.
      • Die Bilder aus dem Kunden Center wurde auf den Produktseiten aktualisiert.
    • Game Server
      • Die Backup Übertragungszeit wurde reduziert, da die Storage Systeme ab sofort über eine höhere Bandbreite verfügen.
      • Der Dateimanager zeigt ab sofort Dateien bis zu 1 MB an.
      • Die Schriftart von Dateien, die über den Dateimanager bearbeitet werden, hat sich auf "Courier New" verändert.
      • Wir haben den Steam Client für alle Game Server Systeme aktualisiert.

    Liebe Kunden,


    mit Freude können wir Euch mitteilen, dass wir ab sofort Valheim Server im Angebot haben. Wir bieten Valheim Server ab 11,19 EUR pro Monat an. Ein Valheim Server wird standardmäßig von uns mit 4 GB RAM ausgestattet. Sofern mehr RAM gewünscht ist, kann dieser ganz leicht dazugebucht werden. Sofern ihr bereits über einen Game Server mit mindestens 4 GB RAM verfügt, habt ihr ab sofort die Möglichkeit, Valheim über das Kunden Center zu installieren.


    Bitte beachtet, dass Valheim sich aktuell noch in der Early Access Phase auf Steam befindet. Die Server Software ist daher noch nicht als stabil zu bezeichnen.


    Wir wünschen Euch viel Spaß!


    Euer Verosent Team

    Liebe Kunden,


    wir haben an einem neuen Update für Verosent gearbeitet. Das System wurde auf die Version 1.5.1 aktualisiert.


    Folgende neuen Funktionalitäten kamen dazu:

    • Einführung der neuen API v2:
      • Ein Token basierendes Authentifizierungssystem wurde hinzugefügt.
      • Die Abfrage von Game Server Informationen ist nun möglich. (Status, Spiel, Online-Spieler, Slots, etc.) [1]


    Fehlerbehebungen:

    • Webseite:
      • Rabattcodes die auf einen Einkaufswagen angewendet wurden, aber keinen Effekt hatten (Beispiel: Rabattcode war nur für Neubestellungen gültig, aber nicht für Verlängerungen) werden nun nicht mehr beim Absenden der Bestellung, an die Bestellung geknüpft.
    • Game Server:
      • Es wurde ein Rundungsfeher bei der Wiedergabe von der CPU und RAM Statistik behoben.


    Anpassungen bzw. Änderungen:

    • Webseite:
      • Rabattcodes die auf einen Einkaufswagen angewendet wurden, aber keinen Effekt hatten (Beispiel: Rabattcode war nur für Neubestellungen gültig, aber nicht für Verlängerungen) werden nun deutlicher als "ungültig" dargestellt.
    • Game Server
      • Der Online-Status von Game Servern wird ab sofort direkt angezeigt im Kunden Center, ohne dass dieser erst ermittelt werden muss (Ladesymbol wurde entfernt).



    [1] Die API v2 befindet sich in einer sehr frühen Alpha Phase. Wir haben noch keine Dokumentation zu dieser erstellt. Sofern bereits jetzt schon Interesse besteht, die API v2 in eigene Programme zu verwenden, bitten wir hier im Forum oder im Kunden Center ein Support Ticket zu erstellen.

    Liebe Kunden,


    wir haben an einem neuen Update für Verosent gearbeitet. Das System wurde auf die Version 1.5.0 aktualisiert.


    Folgende neuen Funktionalitäten kamen dazu:

    • Game Server:
      • ARK: Survival Evolved Server werden jetzt in den "online" Status wechseln, sobald es möglich ist, sich mit dem Server zu verbinden und dieser auf der Serverliste aufzufinden ist.
      • Der Verosent Mod Manager für ARK: Survival Evolved Server zeigt nun veraltete Mods an und empfiehlt einen Serveneustart, sofern dieser notwendig ist, um sich erneut mit dem Server verbinden zu können. Der Verosent Mod Manager aktualisiert automatisch alle Mods die veraltet sind bei einem Serverneustart.
      • Wir haben im Kunden Center für jeden Game Server eine "Statistiken" Seite hinzugefügt, die im Navigationsreiter eines Game Servers unter dem Punkt "Sonstiges" zu finden ist. Dort haben Kunden ab sofort nun Zugriff auf folgende Live-Informationen:
        • Aktuelle Spieleranzahl
        • RAM Nutzung
        • CPU Auslastung
        • Eingehende Netzwerkbytes
        • Eingehende Netzwerkpakete
        • Ausgehende Netzwerkbytes
        • Ausgehende Netzwerkpakete
      • Die Konfigurationsmöglichkeiten von Minecraft Java Servern wurden verbessert. Zudem haben wir sicherheitsrelevante Einstellungsmöglichkeiten auf einer extra Konfigurationsseite ausgelagert. Die neuen Konfigurationsmöglichkeiten sind bereits seit Anfang Januar aktiv, wurden aber mit diesem Update final integriert.

    Fehlerbehebungen:

    • Webseite:
      • Es wurde ein Fehler behoben, der eine Loginsitzung zu früh beendet hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der das Stornierungsdatum fehlerhaft erfasst hatte.
      • Fehlermeldungen unter Eingabefeldern hatten in manchen Fällen Klammern um sich gehabt. Dieser Fehler wurde korrigiert.
    • Game Server:
      • Beim Hinzufügen eines Mods, über den Verosent Mod Manager für das Spiel ARK: Survival Evolved, wurde die Seite nicht neu geladen, wenn der Mod erfolgreich hinzugefügt wurde. Dies wurde korrigiert.


    Anpassungen bzw. Änderungen:

    • Webseite:
      • JS und CSS Dateien werden nun in ihrer Minimalform ausgeliefert, um die Anzahl der zu sendenden Bytes pro Webseitenaufruf zu minimieren. Wir sind uns bewusst, dass die Webseite bei manchen Firefox und Opera Nutzern aktuell zu länge lädt. Dieses Problem gehen wir separat demnächst an.
    • Game Server
      • Wir haben Stabilitätsverbesserungen bei sehr kleinen Minecraft Servern, die nur mit 1 GB RAM gebucht wurden, durchgeführt.
      • Wir haben die Analysedaten von Game Servern verbessert, so dass Abstürze von Game Servern einfacher und schneller nachvollziehbar sind. Die Informationen werden wir in einem separaten Update auch mit den Kunden im Control Panel teilen.
      • Der Verbindungsport für Game Server wird nun auf der Game Server Übersichtsseite im Kunden Center angezeigt. Wir weisen unseren Kunden stets eine eigene IP-Adresse für ihren Game Server zu, weswegen wir immer den Standardport festlegen. Allerdings haben wir festgestellt, dass bei Spielen wie Rust, der Server nicht über die Standardsuche über Steam gefunden werden kann, sofern der Standardport nicht explizit angegeben wurde.
      • Der Steam Client auf den Game Servern wurde auf den aktuellsten Stand gebracht.



    Hier eine Vorschau, wie die neuen Statistiken im Control Panel aussehen können:


    Liebe Kunden,


    wir haben an einem neuen Update für Verosent gearbeitet. Das System wurde auf die Version 1.4.2 aktualisiert.


    Folgende neuen Funktionalitäten kamen dazu:

    • Game Server:
      • Wir haben Rust als Spiel zu unserer Datenbank hinzugefügt. Bitte beachtet, dass wir aktuell noch in der Testphase sind und deswegen noch nicht alle Kunden zu diesem Zeitpunkt Zugang zu einem Rust Game Server von Verosent haben.
      • Der ARK: Survival Evolved Mod Manager wurde nun für alle Kunden freigegeben (dieser war zuvor in einer Beta Phase nur für manche Kunden verfügbar)
      • Neben den Erinnerungsmail für bald abgelaufene Produkte, erhalten Kunden eines Game Servers noch eine zusätzliche Mail, sobald der Game Server deaktiviert wurde. Diese Mail beinhaltet unteranderem das genaue Löschdatum, sofern der Game Server nicht verlängert wird.
      • Es wird nun auch eine Löschmail versendet, sobald der Game Server von uns gelöscht wurde, sofern dieser nicht verlängert wurde.

    Fehlerbehebungen:

    • Game Server:
      • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das mehrfache Klicken auf den "Start" Button, zu einem Fehler geführt hatte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das senden von Konsolenbefehlen bei einem Game Server, der noch nicht gestartet wurde, zu einem Fehler geführt hatte.
    • Webseite
      • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der News Slider nicht für Firefox Nutzer angezeigt wurde.
      • Die Schriftart auf Rechnungen war in manchen Fällen nicht korrekt. Dies wurde korrigiert.


    Anpassungen bzw. Änderungen:

    • Webseite
      • Wir haben eine Partnerseite auf unserer Webseite hinzugefügt.
      • Wir haben das angeben der Telefonnummer vereinfacht. Es werden nun mehrere Formate unterstützt.

    Liebe Kunden,


    wir haben an einem neuen Update für Verosent gearbeitet. Das System wurde auf die Version 1.4.1 aktualisiert.


    Folgende neuen Funktionalitäten kamen dazu:

    • Game Server:
      • Wir haben Minecraft (Forge) als auswählbares Spiel hinzugefügt. Alle Kunden eines Game Servers können ab sofort Minecraft (Forge) installieren. Wir unterstützen Versionen von 1.16.4 - 1.7.2.

    Fehlerbehebungen:

    • Game Server:
      • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem bei einem Spielwechsel kein neues Konfigurationsprofil angelegt wurde, was zu einer Fehlermeldung im Kunden Center geführt hat.


    Anpassungen bzw. Änderungen:

    • Game Server:
      • Die Serverkonsole hat ein neues Design bekommen. Diese unterstützt nun auch die Wiedergabe von Farben.

    Liebe Kunden,


    wir haben an einem neuen Update für Verosent gearbeitet. Das System wurde auf die Version 1.4.0 aktualisiert.


    Bei diesem Release haben wir uns hauptsächlich um Stabilitätsverbesserungen der Webseite, sowie andere interne Systeme zur Verwaltung von Kundenprodukten wie etwa Game Server, Domains oder Cloud V-Server gekümmert. Wir gehen in diesem Changelog mit Absicht nicht ins Detail, da die meisten Änderungen für den Kunden nicht sichtbar sind.


    Folgende neuen Funktionalitäten kamen dazu:

    • Game Server:
      • Wir haben die Minecraft Java Version 1.16.4 zum System hinzugefügt (Spigot und Vanilla).

    Anpassungen bzw. Änderungen:

    • Domains:
      • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem fälschlicherweise umgezogene Domains noch weiterhin bei uns im Kunden Center angezeigt worden sind.
    • Cloud V-Server:
      • Wir haben die erste Beta Implementierung abgeschlossen. (Cloud V-Server werden im 1. Quartal 2021 verfügbar sein)
    • Es wurden einige Performance Verbesserungen und kleinere Fehlerbehebungen durchgeführt.

    Liebe Kunden,


    wir haben an einem neuen Update für Verosent gearbeitet. Das System wurde auf die Version 1.3.2 aktualisiert.


    Folgende neuen Funktionalitäten kamen dazu:

    • Game Server:
      • Minecraft Java Edition:
        • Das Spiel "Minecraft (Feed the Beast): Infinity Evolved" kann ab sofort von Kunden auf Game Servern installiert werden, die mit mindestens 5 GB RAM ausgestattet sind.
        • Wir haben eine Konfigurationsseite im Kunden Center hinzugefügt, um in Zukunft nicht mehr die server.properties Datei händisch anpassen zu müssen.
        • Es wurde eine Seite hinzugefügt, um Spieler auf der Whitelist eines Servers verwalten zu können
        • Es wurde eine Seite hinzugefügt, um Spieler zum Operator zu befördern oder um diese wieder zum User degradieren zu können


    Zusätzliche Anpassungen bzw. Änderungen:

    • Game Server:
      • Datenbanknamen werden in Zukunft nicht mehr den Präfix "ho-gs-" haben, sondern nur noch "gs-". Dies gilt nur für neu erstellte Datenbanken. Wir haben keine Änderung an existierenden Datenbanken vorgenommen.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu geführt hatte, dass Game Server nicht richtig verlängert werden konnten unter gewissen Umständen.

    Liebe Kunden,


    wir haben uns die letzten Wochen Gedanken zu unseren Game Server Produkten gemacht. Ein Kritikpunkt, den wir schon des öfteren von unseren Kunden und auf unseren Social Media Profilen bekommen haben war, dass wir unsere Game Server Produkte nach den gebuchten Slots berechnen und manche Kunden sich mehr RAM gewünscht haben für eine geringere Slot Anzahl.


    Aufgrund des Feedbacks, haben wir uns dazu entschlossen, dass wir allen Kunden ab sofort die Möglichkeit einräumen, die Slots kostenlos und beliebig (abhängig vom installierten Spiel) nach ihren Wünschen anpassen zu lassen und dementsprechend nur noch den gebuchten RAM berechnen werden.


    Dementsprechend geben wir bekannt, dass wir folgende Preisänderungen vorgenommen haben:

    • Einen Minecraft Server (Version und/oder Mod unabhängig) gibt es ab sofort ab 2,73 EUR (*) mit 1 GB RAM
    • Einen ARK: Survival Evolved Server gibt es ab sofort ab 10,90 EUR (*) mit 4 GB RAM

    Für alle Kunden, für die sich ein Preisvorteil durch diese Änderung ergibt, bekommen den vergünstigten Preis für zukünftige Produktverlängerungen gesetzt. Wir passen die Kundenprodukte spätestens bis Samstag Abend an.


    Wir hoffen, dass Euch diese Änderung freut!


    Euer Verosent Team;)


    (*) inkl. 16% MwSt.

    Hi Kerim,


    vielen Dank, für Dein Interesse an einer Partnerschaft mit Hostrado.


    Wir konnten uns leider kein umfassendes Bild von Deinem Twitch Account machen, da dieser bisher nur ein 11 minütiges Video bereitstellt und können deshalb noch keiner Partnerschaft zusagen.

    Liebe Kunden,


    wir haben für Euch die Minecraft Version 1.16.2 und die Minecraft Bedrock Version 1.16.20.03 im Kunden Center zum Installieren bereitgestellt! Viel Spaß beim Zocken ;)


    Wie update ich meinen Minecraft (Vanilla/Spigot/Bedrock) Server?


    Wählt dazu bitte Euren Game Server im Kunden Center aus, klickt dann auf Sonstiges und dann auf Version wechseln. Minecraft Bedrock Server Kunden müssen den Update Dialog bestätigen und Minecraft (Vanilla/Spigot) Kunden müssen die gewünschte Version in der Liste auswählen. Danach klickt ihr auf den Version wechseln- Button. Bitte fertigt vorher aus Sicherheitsgründen über das Kunden Center ein neues Backup an.


    Euer Hostrado Team

    Liebe Kunden,


    wir haben an einem neuen Update für Verosent gearbeitet. Das System wurde auf die Version 1.2.10 aktualisiert.


    Folgende neuen Funktionalitäten kamen dazu:

    • Game Server:
      • Wir haben für ARK: Survival Evolved Server einen Mod Manager hinzugefügt, der es unseren ARK Kunden ermöglicht, schnell und einfach Gegenstände aus dem Steam Workshop zu ihrem Server hinzuzufügen. Die Mods werden von unserem System immer up-to-date gehalten, so dass sich der Kunde nicht um das Einspielen von Updates kümmern muss. Dieses Feature ist aktuell nur für Beta-Tester verfügbar, da wir noch einen UI-Feinschliff durchführen möchten.

    Folgende Fehler wurden behoben:

    • Game Server:
      • Es wurde ein Fehler behoben, der manche Serverlogs nicht angezeigt hatte.

    Zusätzliche Anpassungen bzw. Änderungen:

    • Game Server:
      • Der Steam Client auf den Game Servern wurde aktualisiert.
      • Wir haben die Minecraft (Spigot) Serverdateien für die Versionen 1.16.1, 1.15.2 und 1.14.4 mit den letzten Patches aktualisiert.
    • Support Ticket System:
      • Das Eingabefeld nach dem Absenden einer Nachricht wird nun geleert.

    Liebe Kunden,


    diese Woche, am 23.06.2020 wurde das neue Minecraft Update (Nether-Update) vor allem für die Minecraft Java Edition und Minecraft Bedrock Edition veröffentlicht. Wir haben zum Release Zeitpunkt alle relevanten Versionsupdates unseren Kunden im Kunden Center bereitgestellt - viel Spaß! ;)


    Minecraft (Vanilla):


    Für Minecraft (Vanilla) haben wir am 23.06.2020 die Version 1.16 und am 24.06.2020 die Version 1.16.1, all unseren Minecraft Server Kunden als Update bereitgestellt.


    Minecraft (Spigot):


    Gestern am 25.06.2020 kam dann auch das erste Versionsupdate für die Minecraft Spigot Server. Da kurz nach Release von Minecraft 1.16, die neue 1.16.1 Version rauskam, wurde vom Spigot Team die 1.16 Version übersprungen und es gibt daher nur das Update auf Version 1.16.1. Wir erwarten nicht, dass es noch eine Minecraft 1.16 Version für Spigot geben wird, da in der Version 1.16.1 nur ein weiterer kleiner Fehler mit den Minecraft Realms behoben wurde und es sich nicht lohnen würde, eine reine 1.16 Version anzubieten. Wir empfehlen daher ein direktes Update auf die 1.16.1 Version.


    Minecraft Bedrock Edition:


    Auch unsere Minecraft Bedrock Kunden dürfen sich seit dem 23.06.2020 freuen, ihren Server mit der Version 1.16.0.2 updaten zu können.


    Wie update ich meinen Minecraft (Vanilla/Spigot/Bedrock) Server?


    Wählt dazu bitte Euren Game Server im Kunden Center aus, klickt dann auf Sonstiges und dann auf Version wechseln. Minecraft Bedrock Server Kunden müssen den Update Dialog bestätigen und Minecraft (Vanilla/Spigot) Kunden müssen die gewünschte Version in der Liste auswählen. Danach klickt ihr auf den Version wechseln- Button. Bitte fertigt vorher aus Sicherheitsgründen über das Kunden Center ein neues Backup an.


    Viel Spaß mit dem neuen Update und beim Farmen von Netherite auf Eurem Verosent Server! ;)

    Liebe Kunden,


    wir haben an einem neuen Update für Verosent gearbeitet. Das System wurde auf die Version 1.2.9 aktualisiert.


    Folgende neuen Funktionalitäten kamen dazu:

    • Game Server:
      • Ein Expertenmodus für ARK: Survival Evolved Server wurde hinzugefügt im Server Konfigurations Tab.
      • Das maximale Level von wilden Dinos bei ARK: Survival Evolved Servern, kann jetzt über das Control Panel geändert werden.
      • Die EP Multiplikatoren können ab sofort im Webinterface konfiguriert werden.
      • Minecraft Bedrock Server können nun durch Kunden über das Kunden Center selbstständig geupdatet werden [1]
      • Ein neuer Tab "Server Logs" wurde bei ARK: Survival Evolved Servern hinzugefügt, damit die Server Logs schnell und einfach angezeigt werden können.

    Folgende Fehler wurden behoben:

    • Bezahlsystem:
      • paysafecard: Kunden haben ab und zu eine Fehlerseite nach dem Bezahlen gesehen, obwohl wir die Bezahlung erfolgreich erhalten haben. Der Fehler ist aufgetreten, wenn der Kunde zu langsam nach dem Bezahlen von paysafecard.com, auf unsere Seite weitergeleitet wurde, wir allerdings bereits von paysafecard über den Bezahleingang informiert wurden.
    • Game Server:
      • Es wurde ein Fehler behoben, der die Bearbeitung der Server Konfiguration nur nach einem Neuladen der Seite (ausgelöst durch F5) funktionsfähig gemacht hatte.

    Zusätzliche Anpassungen bzw. Änderungen:

    • Game Server:
      • Die Uhrzeit auf den Game Servern wurde korrigiert. Kunden müssen ihren Game Server neustarten, sofern sie von dieser Verbesserung profitieren möchten.
      • Der Steam Client auf den Game Servern wurde aktualisiert.



    [1] Die Minecraft Bedrock Server Version wird von uns bisher nicht als offizielles Produkt geführt. Wir vermieten die Server bisher nur bei direkter Kontaktaufnahme mit uns, da diese Server Version noch nicht vollständig durch uns integriert worden ist. Wir nähern uns aber immer mehr dem Ende der Integrationsphase und geben demnächst Minecraft (Bedrock) an alle Minecraft Kunden frei.

    Liebe Kunden,


    wir haben an einem neuen Update für das Verosent Web System gearbeitet. Das Verosent Web System ist im großen und ganzen die Webseite, die das Kunden Center, das Shop System und Server Verwaltungssystem bereitstellt. Das System wurde auf die Version 1.2.8 aktualisiert.



    Folgende Fehler wurden behoben:

    • Game Server:
      • Es wurde fälschlicherweise der Minecraft World Upgrade Tab für Minecraft Bedrock Server angezeigt. Dieser wurde nun für dieses Spiel deaktiviert, da dieser keine Anwendung dort findet.

    Zusätzliche Anpassungen bzw. Änderungen:

    • Game Server:
      • Der "Version wechseln" Tab für ARK: Survival Evolved Game Server wurde entfernt. Da ARK: Survival Evolved ein Steam Spiel ist, bekommt dieses automatisch immer die letzten Updates.
      • Die Funktionen "Server neuinstallieren", "Version wechseln" und "Spiel wechseln" wurden in den Tab "Sonstiges" verschoben im Control Panel bei Euren Game Servern.